B2B-Lösungen für Ihre IT-Abteilung


Schnittstellen, Automatisierung & vereinfachte Rechteverwaltung

Mit Automatisierungs-Tools & und Systemintegration Arbeitsabläufe vereinfachen


In gewachsenen Unternehmen aus dem Mittelstand und der Industrie treffen oft viele verschiedene Softwaresysteme zusammen. Arbeiten alle Systeme getrennt voneinander und findet kein direkter Datenaustausch statt, kann es zu inkonsistenter und redundanter Datenhaltung kommen. Die Benutzerverwaltung kann sehr arbeitsintensiv werden und für wichtige Arbeitsabläufe werden oft aufwändige Zwischenschritte nötig. Viele dieser Problematiken können durch zeitgemäße Digitalisierungslösungen, wie die Verknüpfung der verschiedenen Systeme mithilfe von funktionellen Schnittstellen, ausgeräumt und gelöst werden. Spielen alle Software-Systeme optimal zusammen und werden durch weitere Funktionen ergänzt, können Produktivität, Effizienz und Sicherheit gesteigert werden. Automatisierungen von sich wiederholenden Arbeitsabläufen, eine Verknüpfung aller Systeme und die Nutzung moderner Clouddienste bieten Ihnen eine Fülle von Optimierungsmöglichkeiten.

Allein eine Integration Ihres E-Commerce-Systems in die Infrastruktur Ihres Unternehmens, inklusive einer Anbindung an ERP und CRM, eliminiert viele unnötige Arbeitsschritte und Fehlerquellen sowohl bei der Stammdatenerfassung, dem Versandwesen und auch der Lagerhaltung. Unsere Programmierer haben hierfür funktionelle Schnittstellen entwickelt, die Shopware-Onlineshops an die verschiedensten Drittsysteme anbinden können. Mithilfe solcher Konnektoren wird eine Synchronisierung der Daten sichergestellt und Zwischenschritte bei der Bearbeitung von Bestellungen und Wareneingängen werden überflüssig. Mit automatisierten Routinen für festgelegte Abläufe können zudem weitere Arbeitserleichterungen geschaffen werden.

Shopware, ERP & CRM verbinden: Systemübergreifende Workflows und Datenhaltung


Die Unterschiede zwischen den Softwarelösungen vieler Anbieter oder auch innerhalb einer Software mit großen Versionssprüngen sorgen dafür, dass es für Middleware zu anderen Systemen keine simple Plug and Play Lösung geben kann. Formate und die Benennung von Datenbankfeldern machen hier immer eine individuelle Anpassung nötig. Unsere Entwickler haben bereits präzise ausgelegte Schnittstellen zwischen Shopware und einzelnen ERP-Systemen für unsere Kunden programmiert ("HEPTACOM NAV Synchronisator" und "HEPTACOM Dynamics 365 Synchronisator"). Die API-zentrierte Architektur von Shopware 6 macht diese Anbindung für uns als Shopware Agentur vergleichsweise einfach. Unsere Developer waren direkt an der Entwicklung der neuen E-Commerce-Plattform beteiligt und stehen in regem Austausch mit der Shopware-Community.

Viele unserer Kunden setzen auf die ERP-Lösungen von Microsoft, wie Dynamics 365 (ehemals Navision), weshalb wir für diese Software auch unsere ersten Schnittstellen entwickelt und erfolgreich implementiert haben. Es muss aber nicht immer Microsoft sein. Die generelle Funktionsweise von ERP- und CRM-Systemen unterscheidet sich zwar in Details und der Art der Datenstruktur, mithilfe unseres Universal-Konnektors HEPTAconnect lassen sich diese Unterschiede überbrücken und somit ein Datenaustausch verwirklichen. Bestellt ein Neukunde nun im OnlineShop, so können die Kundendaten ins CRM übertragen, die Bestellung im ERP verarbeitet und alle notwendigen Dokumente erzeugt werden, ohne aufwändige Zwischenschritte. Zusätzlich werden Ihre Lagerbestände nach einem Verkauf oder einem Wareneingang automatisch synchronisiert und korrigiert. Als Shopware Enterprise Agentur und Microsoft Partner sind wir genau der richtige Ansprechpartner, um Ihre täglich anfallenden Arbeiten zu erleichtern und wichtige Abläufe zu optimieren.

HEPTAconnect: Lassen Sie alle Kanäle & Systeme miteinander kommunizieren


Wie schafft man es alle Produkt- und Kundendaten an einer zentralen Stelle zu pflegen und gleichzeitig beliebig viele Verkaufskanäle (Shopware 6 Onlineshop, Amazon, ebay, Rakuten, etc) damit zu versorgen und ausgelöste Bestellungen widerum mit allen Systemen zu synchronisieren? Zusätzlich soll z.B. auch noch für jede einzelne Bestellung innerhalb eines festgelegten Zeitraumes ein Helpdesk-Ticket erstellt werden? Kein Problem. Für genau solche und ähnlich komplexen Aufgabenstellungen haben unsere Entwickler mit HEPTAconnect eine extrem flexible Softwarelösung geschaffen. Die Funktionsweise dieser Omni-Schnittstelle kann bildlich mit der eines Datenverteilers gleichgesetzt werden. Jegliche Anfrage geht initial an diese Stelle, die Art der Anfrage wird identifiziert und dann entsprechend der vorher festgelegten Logik und Routen weitergeleitet und verarbeitet.

Die Grundlage, damit eine Kommunikation zwischen vielen sehr verschiedenen Systemen funktionieren kann, ist vereinfacht gesagt eine gemeinsame Sprachbasis zu schaffen. Wir definieren für alle synchronisierbaren Datenarten (Bestellung, Produkt, Kunde) jeweils ein Data-Set, das den vielen denkbaren Endpunkten von HEPTAconnect ermöglicht die Bezeichnung aller Datenbankfelder zu übersetzen. Im Prinzip ist eine Bestellung (E-Commerce-Datensatz) für jeden Verkaufskanal sehr ähnlich aufgebaut und beinhaltet identische Angaben wie Kundendaten, Produkt, Menge, Bestellnummer und so weiter. Die Datenbankbezeichnung und Nomenklatur ist aber bei allen Kanälen verschieden. Die Endpunkte von HEPTAconnect fungieren nun als bidirektionaler Übersetzer, so dass sowohl Ihr ERP (Business Central) als auch Ihr Shopware 6 Shop, Amazon, ebay und Google Shopping die Daten aus den Data-Sets verstehen und auch verarbeiten können.

HEPTAconnect legt zugleich auch fest, was mit welchen Daten passieren soll, wohin diese weitergeleitet werden und ob zeitgleich noch weitere Ereignisse ausgelöst werden sollen. Diese Software ist also mehr als nur eine klassische Schnittstelle. Vielmehr ist Sie das führenden Organ im Zentrum Ihrer IT-Infrastruktur, routet alle Informationen in die festgelegten Kanäle und ist die Hauptstellschraube für eine umfassende Prozessoptimierung. Wie viele Systeme oder Vertriebskanäle angebunden werden spielt keine Rolle. Es können Onlineshops mit den unterschiedlichsten Systemen (Shopware 5, Shopware 6, Magento oder andere) und eine Vielzahl von Marktplätzen und internen Softwarelösungen über HEPTAconnect verbunden werden. Wenn alle Prozesse und Routen klar definiert sind spielen alle Ihre angeschlossenen Verkaufsprozesse zusammen wie ein Uhrwerk und vermeiden unnötige Aufwände und Zwischenschritte.

Durch Automatisierung wiederkehrende Arbeitsschritte vereinfachen


Falls Ihr Unternehmen bereits Software der Microsoft 365 Familie einsetzt, haben Sie Zugang zu vielen sehr nützlichen Tools und Funktionen, die Ihre Abläufe stark optimieren können. Mit Microsoft Power Automate (vormals Microsoft Flow) können Sie schon aus dem Stand eine Fülle von Drittanbieter-Software und Funktionen integrieren und verknüpfen. Die Vorlagen-Galerie bietet Ihnen darüber hinaus von vielen Nutzern verwendetete Standard-Automatisierungen an. Als Microsoft Partner können wir allerdings auch ganz maßgeschneiderte Workflows erstellen, die alle Anforderungen Ihres Unternehmens passgenau erfüllen. Das Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten, die Ihnen Microsoft Power Automate bietet, reicht dabei von einfachen Automatisierungen Ihrer E-Mail-Korrespondenz bis hin zu komplexeren Ketten von Arbeitsschritten, die aufeinander erfolgen müssen.

Eine häufig verwendete Automatisierung im Vertrieb ist z.B. das erste Anschreiben eines neuen B2B Kunden mit Angeboten und Vereinbarungen. Ein Vertriebsmitarbeiter löst die vorher eingerichtete Automatisierung "Neukunde" in Outlook 365 aus, zweckgebundene Textbausteine sorgen nun für die wichtigsten Angaben und Klauseln und Ihre aktuellen Vertriebsunterlagen und Produktkataloge werden automatisch angehängt. Ihr Mitarbeiter kann sich nun voll und ganz auf die persönliche Ansprache des Neukunden konzentrieren. Vergessene Anhänge und uneinheitliche Anschreiben gehören damit der Vergangenheit an. Aber auch abseits der Korrespondenz lassen sich Abhängigkeiten und Abläufe automatisieren. Wird zum Beispiel die Arbeitszeit elektronisch erfasst, können Sie Zeitaufwände und zurückgelegte Strecken Ihrer Aussendienstmitarbeiter automatisch in Excel-Dateien exportieren um Auswertungen und Weiterberechnungen schneller durchführen zu können. Der Nutzen und die Einsatzmöglichkeiten von Automatisierungen sind vielfältig. Wir ermitteln gern im persönlichen Gespräch, welche Chancen der Optimierung Ihre Geschäftsprozesse bieten und stellen Ihnen die passenden Lösungen im Detail vor.

Shopware SSO Login mit Azure AD oder Atlassian Access


Die Organisationsstruktur großer Unternehmen mit vielen Abteilungen, Mitarbeitern und Aushilfskräften verlangt nach vielen individuellen Benutzerkonten, Passwörtern und Zugängen zu den unterschiedlichsten Systemen. Verlassen Mitarbeiter das Unternehmen und neue kommen hinzu, sind Ihre Administratoren gefragt, Zugänge zu schließen, E-Mailkonten umzuleiten und Benutzerkonten zu löschen und erstellen zu müssen. Je nach Umfang der eingesetzten Systeme und Mitarbeiterzahl können hier nun potenzielle Sicherheitslücken entstehen. Ist ein betreffender Mitarbeiter nicht einvernehmlich aus der Organisation geschieden, könnte er seinen Zugang nun nutzen um Ihnen wirtschaftlich zu schaden oder Daten zweckzuentfremden. Als Shopware Enterprise Partner im engen Austausch mit der Entwickler-Community, sowie als Mitglied der Allianz für Cyber-Sicherheit sind wir uns immer bewusst, welchen hohen Stellenwert die Sicherheit von E-Commerce-Daten und IT-Zugängen hat.

Wir haben ein Administrations-Plugin für Shopware 6 entwickelt, dass die Verwaltung der Nutzerrechte zentral in der Microsoft 365 Administration oder Ihrem Atlassian-Konto möglich macht. Ein gesondertes Anlegen oder Entfernen von Shopware-Benutzer-Konten wird damit überflüssig. Jeder Mitarbeiter mit erteilter Berechtigung kommt nun per Klick auf den Button "Anmelden mit Microsoft" bzw. "Anmelden mit Atlassian" in die Shop Administration ohne dass er oder sie weitere Zugangsdaten eingeben muss. Voraussetzung ist lediglich dass das Endgerät des Mitarbeiters bereits in einer Microsoft- oder einer Atlassian-Anwendung angemeldet ist. Erleichtern Sie Ihrem Team die Bearbeitung Ihrer Shop-Inhalte und stellen gleichzeitig sicher, dass die Zugansberechtigungen zentral durch Ihren Administrator effektiv verwaltet werden können.

Die HEPTACOM Lösungen für Ihre IT im Überblick:


  • Verbindung aller Softwaresysteme durch Schnittstellen
  • Einheitliche Datenhaltung (Stammdaten, Bestände, Lagerbewegungen)
  • Aufwände für Zwischenschritte einsparen
  • Automatisierung sich wiederholender Abläufe mit Power Automate
  • Zentrale Benutzerverwaltung und SSO Login (Azure AD oder Atlassian Access)

Sie wollen Ihre IT-Infrastruktur vernetzen und die Administration erleichtern?


Konnten wir Ihr Interesse für die Vorteile einer vernetzten IT und die Automatisierung von Prozessen wecken? Wir konnten bereits viele Kunden mit unseren Lösungen zur Prozessoptimierung erfolgreich unterstützen. Sehen Sie sich auch unsere Digitalisierungslösungen für Ihren Vertrieb, Ihr Finanzwesen und Ihren Kundenservice an. Gern besprechen wir in einem persönlichen Termin wie wir auch Ihre Unternehmensprozesse verschlanken und optimieren können.